Title:
Vorrichtung Ausbringen eines Spritzmittels
Kind Code:
A1


Abstract:
Es wird vorgeschlagen eine Vorrichtung (10) zum Ausbringen eines Spritzmittels (30), insbesondere eines Pflanzenschutzmittels (30), mit einer Mischeinheit (12) zum Vermischen zweier Wirkmittel (20, 24) zu einem Spritzmittel (30), wobei zumindest eines der Wirkmittel (20) über eine Drosseleinheit (14) der Mischeinheit (12) unter Druck zuführbar ist, wobei die Drosseleinheit (14) einen Zulaufkanal (32) und einen Ablaufkanal (34) aufweist, welche über zumindest einen Drosselkanal (36a,b,c,d) in Abhängigkeit von einer Position eines relativ zu dem Zulaufkanal (32) und dem Ablaufkanal (34) bewegbar angeordneten Drosselelements (38) der Drosseleinheit (14) fluidisch miteinander verbindbar sind, um einen der Mischeinheit (12) zuzuführenden Mengenstrom des zumindest einen Wirkmittels (20) einzustellen, wobei der zumindest eine Drosselkanal (36a,b,c,d) an dem Drosselelement (38) angeordnet ist und einen festen Kanalquerschnitt aufweist, um den durchströmenden Mengenstrom des zumindest einen Wirkmittels (20, 24) konstant zu halten.



Inventors:
STUKE BERND (DE)
GLASBRENNER JOCHEN (DE)
OHLHAFER OLAF (DE)
SCHWADERER PETER (DE)
Application Number:
DE102017216370A
Publication Date:
03/21/2019
Filing Date:
09/15/2017
Assignee:
Robert Bosch GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102014017536A1N/A2016-06-02
DE102013211550A1N/A2014-12-24
DE102012010544A1N/A2013-12-05
DE102004047585A1N/A2006-03-30
DE102004038017A1N/A2006-03-16
DE69921671T2N/A2005-10-20