Title:
Verfahren zur Herstellung und/oder Bearbeitung eines Umformwerkzeugs
Kind Code:
A1


Abstract:
Es wird ein Verfahren zur Herstellung und/oder Bearbeitung eines zur Umformung eines Werkstücks (1) ausgebildeten Umformwerkzeugs, welches eine erste Werkzeugkomponente (2) und eine zweite Werkzeugkomponente (3) aufweist, angegeben. Bei dem Verfahren wird ein Gesamtspalt zwischen dem Werkstück (1) und den Werkzeugkomponenten (2, 3) im Schließzustand des Umformwerkzeugs ermittelt. Weiterhin wird eine Soll-Kontur der Werkzeugwirkflächen der zweiten Werkzeugkomponente (3) in Abhängigkeit des ermittelten Gesamtspalts ermittelt, so dass der Gesamtspalt zwischen dem Werkstück (1) und den Werkzeugkomponenten (2, 3) im Schließzustand des Umformwerkzeugs eliminiert wird. Anschließend werden die Werkzeugwirkflächen der zweiten Werkzeugkomponente (3) gemäß der ermittelten Soll-Kontur ausgebildet.



Inventors:
CRAIGHERO PHILIPP (DE)
HAMMER KATY (DE)
Application Number:
DE102017216369A
Publication Date:
03/21/2019
Filing Date:
09/15/2017
Assignee:
Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102016213665A1N/A2018-02-01
DE102012210084A1N/A2013-12-19
DE102010047082A1N/A2012-04-05
DE102010048104B3N/A2011-12-15
DE102004054679B4N/A2006-09-07