Title:
Datenübermittlung an ein Kraftfahrzeug
Kind Code:
A1


Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur drahtlosen Übermittlung von Daten an ein Kraftfahrzeug (Kfz) mit einer Kfz-Sensorvorrichtung (3), und zwar von einem Kommunikationspartner (KP, KP-Kfz) mit einer KP-Emittervorrichtung (1),bei welchem Verfahren:- die KP-Emittervorrichtung (1) ein KP-Signal (2) emittiert;- ein erster (2a, 2aa, 2ba) und ein zweiter KP-Signalanteil (2b, 2ab, 2bb) des KP-Signals (2) unter einem Winkel (α) zueinander auf die Kfz-Sensorvorrichtung (3) des Kraftfahrzeugs (Kfz) fallen;- die Kfz-Sensorvorrichtung (3) den ersten (2a, 2aa, 2ba) und den zweiten KP-Signalanteil (2b, 2ab, 2bb) richtungsaufgelöst empfängt;- die richtungsaufgelöst empfangenen KP-Signalanteile (2a, 2aa, 2ba, 2b, 2ab, 2bb) zur KP-Emitterauthentifizierung mittels einer Triangulation zumindest indirekt einem Ursprungsort und damit der KP-Emittervorrichtung (1) zugeordnet werden.



Inventors:
HAAS NORBERT (DE)
HAGER JÜRGEN (DE)
MUSTER JASMIN (DE)
SCHRAMM ANDREAS (DE)
SCHWAIGER STEPHAN (DE)
Application Number:
DE102017213298A
Publication Date:
02/07/2019
Filing Date:
08/01/2017
Assignee:
OSRAM GmbH
International Classes:
Foreign References:
201302784402013-10-24
201400252842014-01-23
Other References:
Căilean, Alin-Mihai; Dimian, Mihai. Current challenges for visible light communications usage in vehicle applications: A survey. IEEE Communications Surveys & Tutorials, 23. Mai 2017, 19. Jg., Nr. 4, S. 2681-2703.