Title:
Batteriezelle mit speziell angebundenem Ableiterelement sowie Verfahren zum Fertigen einer Batteriezelle
Kind Code:
A1


Abstract:
Es wird eine Batteriezelle (1), insbesondere eine Batteriezelle mit einer Lithiumanode, sowie ein Verfahren zu deren Fertigung beschrieben. Die Batteriezelle weist unter anderem folgende Komponenten auf:eine Umhüllung (3),einen Elektrodenstapel (5) mit einer Mehrzahl von übereinander gestapelten oder gewickelten flächigen Elektroden (6), welche in der Umhüllung (3) aufgenommen sind, wobei jede Elektrode (6) an einem Rand eine seitlich überstehende Fahne (8) aufweist und die Fahnen (8) mehrerer Elektroden (6) zu einem Fahnenstapel (7) gestapelt sind,; undein Ableiterelement (9), welches mit dem Fahnenstapel (7) mechanisch verbunden ist und sich durch die Umhüllung (3) hindurch erstreckt.Die Batteriezelle (1) zeichnet sich dadurch aus, dass das Ableiterelement (9) einen sich durch die Umhüllung (3) erstreckenden Außenkontaktbereich (11) undeinen den Fahnenstapel (7) zumindest teilweise umschließenden und mit dem Fahnenstapel (7) vercrimpten Innenkontaktbereich (13) aufweist. Dadurch kann das Ableiterelement (9) auch mechanisch empfindliche Lithiumanoden kontaktieren.



Inventors:
RIEGE UWE (DE)
WEBER CONSTANZE (DE)
BAUER LAURA (DE)
DIESSNER CHRISTIAN (DE)
ANGERBAUER RALF (DE)
BUCHKREMER ANNE (DE)
HUTH JOCHEN (DE)
Application Number:
DE102017213297A
Publication Date:
02/07/2019
Filing Date:
08/01/2017
Assignee:
Robert Bosch GmbH
International Classes:
Foreign References:
200701783832007-08-02
200901761552009-07-09
WO2017055057A12017-04-06
JP2002313311A2002-10-25