Title:
VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM ERMITTELN VON FAHRBAHNTOPOLOGIE- UND FAHRBAHNGEOMETRIEINFORMATIONEN, UND FAHRZEUG
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung stellt ein Verfahren zum Ermitteln von Fahrbahntopologie- und Fahrbahngeometrieinformationen in Bezug auf Fahrspuren einer Fahrbahn (4) im Umfeld eines Fahrzeugs (3) bereit, mit den Schritten: Generieren (S1) von Sensordaten bezüglich des Umfelds des Fahrzeugs (3) mittels Fahrzeugsensoren (2) des Fahrzeugs (3); Ermitteln (S2) von Umfeldinformationen bezüglich einer Anzahl und/oder relativen Position und/oder Anordnung von mindestens einem von Spurmarkierungen (Ni, Mi), Fahrbahnbegrenzungen (Ai, Gi), Bodenpfeilmarkierungen (Pi, Qi, Ri), Lichtzeichenanlagen (Li), und weiteren Verkehrsteilnehmern (Fi), anhand der generierten Sensordaten; und Ermitteln (S3) von einer Anzahl und/oder einer Spurbreite und/oder einem Spurverlauf und/oder einer erlaubten Fahrtrichtung von Fahrspuren der Fahrbahn (4) anhand der ermittelten Umfeldinformationen.



Inventors:
YAN RUJIAO (DE)
SCHREIER MATTHIAS (DE)
GREWE RALPH (DE)
Application Number:
DE102017211298A
Publication Date:
01/10/2019
Filing Date:
07/04/2017
Assignee:
Continental Teves AG & Co. oHG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102015213642A1N/A2017-01-26
DE102014223259A1N/A2016-05-19
DE102014002115A1N/A2015-08-20
DE102013104257A1N/A2014-10-30
DE102013005362A1N/A2013-10-10
DE102005039103A1N/A2007-03-01