Title:
Lichtlaufzeitkamera
Kind Code:
A1


Abstract:
Verfahren zur Ermittlung einer Punktspreizfunktion (PSF) für eine Lichtlaufzeitkamera (20) eines Lichtlaufzeitkamerasystems (1), bei dem mit Hilfe der Lichtlaufzeitkamera (20) ein einzelnes Bild I(x) einer Referenzszene mit einem Objekt (40) im Vordergrund erfasst wird, mit der Voraussetzung, dass die Referenzszene als ebene Fläche ausgebildet ist, wobei das einzelne Bild I(x) mit Hilfe einer ersten Punktspreizfunktion korrigiert wird, wobei zur Ermittlung einer Korrektur-Punktspreizfunktion Parameter der ersten Punktspreizfunktion solange verändert werden, bis ein Unterschied zwischen dem korrigierten Bild I'(x) und einem zu erwarteten Bild I(x) minimal ist und/oder einen Grenzwert unterschreitet.



Inventors:
ULRICH STEPHAN (DE)
HEYNE LUTZ (DE)
Application Number:
DE102017205745A
Publication Date:
10/04/2018
Filing Date:
04/04/2017
Assignee:
pmdtechnologies ag
International Classes:
Domestic Patent References:
DE112008003342T5N/A2011-01-13
DE19704496A1N/A1998-03-12
Foreign References:
201700919102017-03-30
Other References:
IMAGEJ: Deconvolution. Stand 22.03.2017. URL: https://imagej.net/Deconvolution [abgerufen am 07.03.2018]
Attorney, Agent or Firm:
Schuhmann (Tettnang, DE)