Title:
Verfahren zur Vorhersage einer Mobilfunksignalstärke einer Mobilfunkanbindung eines Kraftfahrzeugs und Servervorrichtung zum Ausführen des Verfahrens
Kind Code:
A1


Abstract:
Verfahren zur Vorhersage (13) einer Mobilfunksignalstärke (30) eines Kraftfahrzeugs (11) für eine Fahrt (31) auf einer geplanten Route (12), wobei die Mobilfunkanbindung optimiert wird, falls die Vorhersage (13) eine Mobilfunksignalstärke (30), die kleiner als ein vorbestimmter Grenzwert ist, ergibt, wobei aus zumindest einem Erfassungsfahrzeug (35) jeweils die Mobilfunksignalstärke (30) als Mobilfunksignalstärkedaten (17) und eine zum Erfassungszeitpunkt (15) vorliegende Wetterlage als Wetterlagedaten (16) erfasst werden, wobei die Mobilfunksignalstärkedaten (17) und die Wetterlagedaten (16) kombiniert mit einer beim Erfassungszeitpunkt (15) vom Erfassungsfahrzeug (35) eingenommenen Geoposition (18) gespeichert werden und zum Vorhersagen der Mobilfunksignalstärke (30) des Kraftfahrzeugs (11) in Abhängigkeit einer Wetterlage (19) Mobilfunksignalstärkedaten (17) ausgewählt werden, die mit Wetterlagedaten (16) kombiniert gespeichert sind, welche bei einem Vergleich mit der Wetterlage (19) ein vorbestimmtes Vergleichskriterium (22) erfüllen, und die gespeicherte Geoposition (18) innerhalb eines vorbestimmten Abstands der geplanten Route (12) liegt.



Inventors:
LACHER PETER (DE)
Application Number:
DE102017205479A
Publication Date:
10/04/2018
Filing Date:
03/31/2017
Assignee:
AUDI AG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102015010204B3N/A2016-07-14
DE102012024869A1N/A2014-06-26
DE102012019185A1N/A2014-04-03
DE102011118706A1N/A2013-05-16
DE102009060358A1N/A2011-06-30
DE102004055275A1N/A2006-05-18
Foreign References:
EP12108322003-10-29
JPH0766764A1995-03-10