Title:
Kompaktes Time-of-Flight-Sensormodul
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Time-of-Flight-Sensormodul, abgekürzt: TOF-Sensormodul, das aufweist:- ein Gehäuse,- einen Moduleinsatz mit einem Verschlussabschnitt (7a) und einem Trägerabschnitt (7b), wobei eine Haltefläche (7a') des Verschlussabschnitts zumindest abschnittsweise an einer das Gehäuse (12) abdichtet,- eine Platinenanordnung (2a, 2b), die bevorzugt eine Schwenkverbindung (29a, 29b) aufweist,- eine Lichtquelle (10) und ein Lichtsensor (4),- ein Optikgestell (11) mit Haltestiften (25a, 25b, 25c, 25d, 25e, 25f).Das TOF-Wensormodul weist ein ein Kopplungsglied (27) auf, das sich von dem Gehäuseinneren in Richtung des Gehäuseäußeren erstreckt, und das eine erste Steckeranordnung (38) trägt, die in dem Gehäuseinneren mit der Platinenanordnung (2a, 2b) gekoppelt ist. Zur Positionierung weist das Kopplungsglied (27) unter anderem Haltebolzen (44a, 44b) auf.



Inventors:
STICHERLING NADINE (DE)
KOTT CHRISTOPHER (DE)
WENZEL OLIVER (DE)
THAU WOLFGANG (DE)
ULOMEK PETER (DE)
Application Number:
DE102017131425A
Publication Date:
07/04/2019
Filing Date:
12/29/2017
Assignee:
Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
International Classes:
Attorney, Agent or Firm:
ZENZ Patentanwälte Partnerschaft mbB (Essen, DE)