Title:
Sanitärarmatur
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Sanitärarmatur mit einem Wasserauslauf (1), an dem auslaufseitig eine an einem Auszugsschlauch (3) angeschlossene Strahlformereinheit (5) angeordnet ist, die eine Umschaltwipptaste (9) aufweist, mittels der eine Ventilanordnung (V1, V2, V3) in der Strahlformereinheit (5) ansteuerbar ist, und bei deren manueller Druckbetätigung (I, II, III) eine Strahlart änderbar ist, in der das Wasser aus der Strahlformereinheit (5) austritt. Erfindungsgemäß ist die Umschaltwipptaste (9) zweiarmig mit einem Sperrarm (17) und einem Umschaltarm (19) ausgebildet. Bei einer manuellen Druckbetätigung (III) des Sperrarms (17) ist eine Absperrfunktion aktiviert, mit der ein Wasserdurchfluss in der Strahlformereinheit (5) gestoppt ist. Bei einer Druckentlastung des Sperrarms (17) ist die Absperrfunktion deaktiviert, um den Wasserdurchfluss in der Strahlformereinheit (5) freizugeben.



Inventors:
MAINKA DAVID (DE)
SCHLÜTER MATTHIAS (DE)
KEITER HANS DIETER (DE)
Application Number:
DE102017131230A
Publication Date:
06/27/2019
Filing Date:
12/22/2017
Assignee:
Grohe AG
International Classes:
Foreign References:
70701252006-07-04