Title:
Barrierefreie Bodenschwelle für eine Hebe-Schiebe-Tür
Kind Code:
A1


Abstract:
Eine barrierefreie Bodenschwelle (100') für eine Hebe-Schiebe-Tür (200) umfasst wenigstens eine obere Deckfläche (16), die eine Bezugsebene (B) bildet und die durch eine Laufschienenaufnahmenut (11) unterbrochen ist, in welche ein Laufschienenprofil (20') einrastbar ist, an dessen Oberseite ein Laufschienensteg (21') angeformt ist. Am Grund der Laufschienenaufnahmenut (11) eine hinterschnittene Rastnut ausgebildet. Das Laufschienenprofil (20) besitzt wenigstens zwei Raststege, die in die Rastnut einrastbar sind. Das Laufschienenprofil (20') beidseits des Laufschienenstegs (21') bildet je eine Deckfläche (22') aus, die vertieft gegenüber der Bezugsebene (B) angeordnet ist. Die Oberkante des Laufschienenstegs (21; 21') ist auf Höhe der Bezugsebene oder darunter angeordnet.



Inventors:
DREES ULRICH (DE)
MICHALCZIK MARVIN (DE)
Application Number:
DE102017130894A
Publication Date:
06/27/2019
Filing Date:
12/21/2017
Assignee:
Veka AG
International Classes:
Foreign References:
WO1991006739A11991-05-16
Attorney, Agent or Firm:
Tarvenkorn & Wickord Patentanwälte PartG mbB (Münster, DE)