Title:
Verfahren zum Betrieb einer handgeführten Sprüheinrichtung und handgeführte Sprüheinrichtung
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betrieb einer handgeführten Sprüheinrichtung (101), insbesondere Farbsprüheinrichtung (102), wobei in einem ersten Schritt eine Zielausrichtung (112) der Sprühdüse (109) relativ zu der Bedieneinheit (104) festgelegt wird und wobei im Betrieb eine durch manuelle Bewegung der Sprüheinrichtung (101) bewirkte Verdrehung der Sprüheinrichtung (101) um eine orthogonal zu der Längsachse (L101) stehende z-Achse (z) um einen z-Schwenkwinkel (γ) und/oder um eine orthogonal zu der Längsachse (L101) und orthogonal zu der z-Achse (z) stehende y-Achse (y) um einen y-Schwenkwinkel (β) durch einen einzelnen Sensor (113), bevorzugt einen Gyrosensor (114), insbesondere durch einen digitalen Mehr-Achs-Gyrosensor (115) erfasst wird und wobei der z-Schwenkwinkel (γ) und/oder der y-Schwenkwinkel (β) als Störgröße in einen Regelkreis (116) derart eingreifen und Regelgrößen bereitstellen, dass über eine Regelung der Schwenkmittel (106, 107, 108) die Sprühdüse (109) ihre Zielausrichtung (112) behält.



Inventors:
GÖHRING ALFRED (DE)
BARTHELMES JAN (DE)
JELTSCH THOMAS (DE)
Application Number:
DE102017130003A
Publication Date:
06/19/2019
Filing Date:
12/14/2017
Assignee:
J. Wagner GmbH
International Classes:
Foreign References:
WO2016009112A12016-01-21
Attorney, Agent or Firm:
Otten, Roth, Dobler & Partner mbB Patentanwälte (Berg, DE)