Title:
Taschenlampe
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Taschenlampe mit einem Gehäuse, in dem mindestens eine auf einem Trägerkörper befestigte LED und eine Vorsatzoptik angeordnet sind, die zur Fokussierung des abgestrahlten Lichtkegels relativ zueinander verschiebbar sind. Erfindungsgemäß schließt eine aus einer Membran (14) bestehende Dichtung den Raum (23) zwischen der LED (11) und der Vorsatzoptik (13) staub- und wasserdicht ab.



Inventors:
BUHL ERICH (DE)
Application Number:
DE102017128583A
Publication Date:
06/06/2019
Filing Date:
12/01/2017
Assignee:
Ledlenser GmbH & Co. KG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE202016101541U1N/A2016-06-03
Foreign References:
EP25962792013-05-29
Attorney, Agent or Firm:
Patentanwälte Vomberg & Schart (Solingen, DE)