Title:
Verfahren und Belichtungseinrichtung zur Belichtung von zumindest einer gespeicherten Darstellung auf einem lichtempfindlichen Aufzeichnungsträger
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Belichtung zumindest einer gespeicherten Darstellung (21) auf einem lichtempfindlichen Aufzeichnungsträger (14), mit einer Belichtungseinrichtung (11), welche auf einer Auflage (12) zumindest einen Aufzeichnungsträger (14) aufnimmt, mit zumindest einem Belichtungskopf (16, 17), der oberhalb der Auflage (12) entlang einer Führungsachse (18) in X-Richtung verfahren wird und die Führungsachse (18) und/oder die Auflage (12) in Y-Richtung verfahren werden, mit einer Steuerung, durch welche eine Verfahrbewegung des zumindest einen Belichtungskopfes (16, 17) zur Belichtung der zumindest einen Darstellung (21) des Aufzeichnungsträgers (14) und/oder des Aufzeichnungsträgers (14) angesteuert wird, dadurch gekennzeichnet, dass die Lage des Aufzeichnungsträgers (14) und/oder die Lage der zumindest einen Darstellung (21) auf dem Aufzeichnungsträger (14) mit zumindest einer linienförmigen Bilderfassungseinrichtung (25) erfasst wird, die sich zumindest teilweise in X-Richtung erstreckt.



Inventors:
PAGAN ROBIN (DE)
Application Number:
DE102017123686A
Publication Date:
04/11/2019
Filing Date:
10/11/2017
Assignee:
MIVA Technologies GmbH
International Classes:
Foreign References:
200900922882009-04-09
201401462992014-05-29
Attorney, Agent or Firm:
Mammel und Maser, Patentanwälte (Sindelfingen, DE)