Title:
Verfahren und Vorrichtung zum Ausrichten eines ersten Elementes zu einem zweiten Element
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zum Ausrichten eines ersten Elementes (44) zu bzw. mit einem von diesem abschnittsweise umgebenen zweiten Element (55) mit dessen proximalen Bereich durchsetzender Kolbenstange (58), durch Relativverschieben der Elemente in Richtung ihrer Längsachsen zueinander. Dabei werden das zweite Element (55) in das erste Element (44) eingebracht, das erste Element in einer Aufnahme (16) fixiert, das zweite Element in einer die Aufnahme verschiebbar aufnehmenden Halterung (30) fixiert und zum Verbinden des ersten Elementes die Aufnahme relativ und parallel zur Längsachse des zweiten Elements verschoben.



Inventors:
SCHRÖDER UDO (DE)
Application Number:
DE102017122035A
Publication Date:
03/28/2019
Filing Date:
09/22/2017
Assignee:
medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE60131986T2N/A2008-08-28
Foreign References:
200401042432004-06-03
201202410422012-09-27
WO2015044561A12015-04-02
Attorney, Agent or Firm:
Stoffregen (Hanau, DE)