Title:
System zur elektronischen Erzeugung eines individualisierten Klangs eines Tasteninstruments
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft ein System (1) zur elektronischen Erzeugung eines individualisierten Klangs eines Tasteninstruments mit einer Eingabeeinheit (10), welche eine Klaviatur aufweist, mit einer Audio-Ausgabeeinheit (30) zur Ausgabe des individualisierten Klangs, mit Datenbanken (21 - 24) mit gespeicherten Klangbildern einer Mehrzahl von unterschiedlichen Tasteninstrumenten, unterschiedlichen Klangräumen, unterschiedlichen Orchestern und unterschiedlichen Störgeräuschen und mit einer elektronischen Steuer- und Verarbeitungseinheit (20). Die elektronische Steuer- und Verarbeitungseinheit (20) ist ausgebildet eine auf der Klaviatur betätigte Taste festzustellen, ein individualisiertes Audiosignal unter Zusammenführen mindestens zweier aus den Datenbanken (21 - 24) ausgewählten Klangbilder zu erzeugen und das individualisierte Audiosignal an die Audio-Ausgabeeinheit (30) zu übermitteln.



Inventors:
FALKE SABINE (DE)
Application Number:
DE102017113104A
Publication Date:
12/20/2018
Filing Date:
06/14/2017
Assignee:
Ibach GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102015003442A1N/A2015-09-24
DE112006002057T5N/A2008-06-12
Foreign References:
68092482004-10-26
200901515422009-06-18
Attorney, Agent or Firm:
Lösch Patentanwälte (Nürnberg, DE)