Title:
Sensor und Verfahren zur Erfassung von Objekten
Kind Code:
C5


Abstract:
Sensor (10) zur Erfassung von Objekten in einem Erfassungsbereich (30), der eine Sensoreinheit (20) zum Erzeugen eines Messsignals aus dem Erfassungsbereich (30), eine Auswertungseinheit (38) zum Erfassen der Objekte anhand des Messsignals und eine haptische Rückmeldungseinheit (22) mit mindestens einem Ultraschallwandler (40) aufweist, die dafür ausgebildet ist, an mindestens einem Raumpunkt (42) mittels Ultraschall einer vorgegebenen Amplitude eine berührungslos erzeugte haptische Rückmeldung an einen Benutzer auszugeben, wobei die haptische Rückmeldung eine Eigenschaft des Sensors (10) oder ein Ergebnis der Erfassung von Objekten betrifft, dadurch gekennzeichnet, dass der Sensor (10) als Sicherheitssensor im Sinne einer Sicherheitsnorm für Maschinensicherheit oder berührungslos wirkende Schutzeinrichtungen und dafür ausgebildet ist, bei Erkennen einer Gefahrensituation ein sicherheitsgerichtetes Absicherungssignal auszugeben.



Inventors:
HAMMES MARKUS (DE)
HOFMANN CHRISTOPH (DE)
Application Number:
DE102017103568A
Publication Date:
11/21/2019
Filing Date:
02/22/2017
Assignee:
SICK AG
Domestic Patent References:
DE102016003978A1N/A2016-11-03
DE202011051975U1N/A2013-02-20
DE102011000978A1N/A2012-08-30
Foreign References:
90929532015-07-28
201500032042015-01-01
201601075702016-04-21
EP23868762011-11-16
EP25278682012-11-28
EP28040082014-11-19
WO2014181084A12014-11-13
Other References:
Long B., Seah S. A., Carter T., Subramanian S.: Rendering volumetric haptic shapes in mid-air using ultrasound. In: Proceedings of ACM SIGGRAPH Asia 2014. ACM Transactions on Graphics, 33(6), [181]. 2014.