Title:
Anordnung von Düseneinheiten für einen Wischerarm, Wischerarm und Verwendung einer Düseneinheit
Kind Code:
A1


Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Anordnung von Düseneinheiten für einen Wischerarm, wobei zumindest eine Düseneinheit als starrer Körper ausgebildet ist, einen Kanal aufweist, durch den Flüssigkeit in die Düseneinheit einströmen und/oder aus der Düseneinheit ausströmen kann und eine Düse aufweist, die mit dem Kanal verbunden ist, wobei die Düseneinheiten derart in Reihe miteinander verbunden sind, dass eine Flüssigkeit von einer Düseneinheit in eine nach der Reihe folgende Düseneinheit fließen kann, wobei zumindest eine Düseneinheit eine Anlagefläche aufweist, die derart ausgebildet ist, dass sich diese Düseneinheit nicht um ihre Längsachse drehen kann, wenn die Anlagefläche an einer Fläche eines Wischerarms anliegt.



Inventors:
ZIMMER JOCHEN (DE)
FEGER AXEL (DE)
Application Number:
DE102017012038A
Publication Date:
06/27/2019
Filing Date:
12/22/2017
Assignee:
A. RAYMOND et Cie
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102015015553A1N/A2017-06-08
DE102015210746A1N/A2016-09-15
DE102014225377A1N/A2016-06-16
DE102014205538A1N/A2015-10-01
DE102014220418A1N/A2015-04-30
DE102013212055A1N/A2015-01-08
DE102010064178A1N/A2012-06-28
DE69719685T2N/A2003-11-06
DE19904964A1N/A2000-08-10
Foreign References:
200300098412003-01-16
200700180122007-01-25
WO2000012361A12000-03-09
Attorney, Agent or Firm:
König Szynka Tilmann von Renesse Patentanwälte Partnerschaft mbB (Düsseldorf, DE)