Title:
Verfahren zum Übertragen mehrerer Uplink-Nachrichten und Mobilfunkkommunikationsgerät
Kind Code:
B4


Abstract:
Verfahren zum Übertragen mehrerer Uplink-Nachrichten, das Folgendes umfasst:Übertragen einer ersten Uplink-Nachricht zu einer Senkenvorrichtung,Überwachen eines Feedbackkanals auf Feedbackinformationen von der Senkenvorrichtung während einer oder mehrerer Standard-Feedbackempfangsperioden, die mit der ersten Uplink-Nachricht assoziiert sind,Überspringen des Überwachens des Feedbackkanals auf Feedbackinformationen während einer oder mehrerer restlicher Standard-Empfangsperioden, die mit der ersten Uplink-Nachricht assoziiert sind, falls eine Anzahl aufeinanderfolgender einer oder mehrerer Standard-Feedbackempfangsperioden, die positive Feedbackinformationen umfasst, einen Schwellenwert überschreitet,Aktualisieren des Schwellenwerts basierend auf einer Kanalqualitätsmessung,Übertragen einer zweiten Uplink-Nachricht, undÜberwachen oder Überspringen des Überwachens des Feedbackkanals auf Feedbackinformationen während einer oder mehrerer Standard-Feedbackempfangsperioden, die mit der zweiten Uplink-Nachricht assoziiert sind, basierend auf dem aktualisierten Schwellenwert.



Inventors:
DORTMUND SVEN (DE)
ROESSEL SABINE (DE)
HOFMANN MATTHIAS (DE)
ZAUS ROBERT (DE)
Application Number:
DE102016103221A
Publication Date:
11/07/2019
Filing Date:
02/24/2016
Assignee:
Intel IP Corporation
International Classes:
Foreign References:
201102429902011-10-06
201202575592012-10-11
Attorney, Agent or Firm:
Viering, Jentschura & Partner mbB Patent- und Rechtsanwälte (Dresden, DE)