Title:
Magnetfeldsensor-Anordnung
Kind Code:
B4


Abstract:
Magnetfeldsensor-Anordnung (10),- mit einem Magnetelement (1) zum Erzeugen eines magnetischen Feldes (12), wobei das Magnetelement einen Grundkörper (2) aus einem magnetischen oder magnetisierbaren Material umfasst und wobei der Grundkörper (2) in einem Querschnitt die Geometrie eines Rechtecks (4) mit einer ersten Seite (3a) und einer der ersten Seite (3a) gegenüberliegenden zweiten Seite (3b) aufweist,- wobei in dem Querschnitt die erste Seite (3a) eine erste Aussparung (5a) und die zweite Seite (3b) eine zweite Aussparung (5b) aufweist,- mit einem im Abstand zum Magnetelement (1) angeordneten Magnetfeldsensor (11) zum Bestimmen eines auf den Magnetfeldsensor (11) wirkenden magnetischen Feldes (12),- wobei das Magnetelement (1) mittels einer Befestigungseinrichtung (13) drehfest radial abstehend und an einem Umfangsabschnitt der Welle (14) angeordnet ist, durch deren Längserstreckungsrichtung (L) eine Drehachse (X) der Magnetfeldsensor-Anordnung (10) definiert ist,- wobei die Welle (14) relativ zu Magnetfeldsensor (11) um die Drehachse (X) drehbar und/oder entlang der Erstreckungsrichtung (L) translatorisch verstellbar ausgebildet ist,- wobei die Drehachse (X) in dem Querschnitt des Magnetelements (1) parallel oder orthogonal zur ersten Seite (3a) verläuft.



Inventors:
BETZ WOLFGANG (DE)
KUMAR RITESH (DE)
Application Number:
DE102015215578A
Publication Date:
11/21/2019
Filing Date:
08/14/2015
Assignee:
Hartmann-exact KG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102010040400A1N/A2012-03-08
DE112008001226T5N/A2010-03-04
Foreign References:
200600897842006-04-27
WO2015078607A22015-06-04
Attorney, Agent or Firm:
BRP Renaud und Partner mbB Rechtsanwälte Patentanwälte Steuerberater (Stuttgart, DE)