Title:
Scharnieranordnung für einen Ablageraum eines Fahrzeugs
Document Type and Number:
Kind Code:
B4

Abstract:
Scharnieranordnung (12) für einen Ablageraum (14) eines Fahrzeugs (10), wobei die Scharnieranordnung (12)umfasst:eine erste Komponente (26), die dafür ausgelegt ist, an dem Fahrzeug (10) angebracht zu sein;eine zweite Komponente (28), die einen ersten Endabschnitt (32), der mit der ersten Komponente (26) gekoppelt ist, und einen zweiten Endabschnitt (34) enthält, der von dem ersten Endabschnitt beabstandet ist, wobei die zweite Komponente (28) zwischen einer ersten Position und einer zweiten Position in der Weise relativ zu der ersten Komponente (26) beweglich ist, dass der zweite Endabschnitt (34) über der ersten Komponente (26) angeordnet ist, wenn er in der zweiten Position ist;ein Zwischenglied (38), das mit der zweiten Komponente (28) gekoppelt ist und mit der zweiten Komponente (28) beweglich ist, während sich die zweite Komponente (28) zwischen der ersten und der zweiten Position bewegt, wobei das Zwischenglied (38) zu einem distalen Ende (42) von der zweiten Komponente (28) weg verläuft; undein Vorbelastungselement (88), über das das Zwischenglied (38) mit der ersten Komponente (26) gekoppelt ist, wozu das Vorbelastungselement (88) mit der ersten Komponente (26) gekoppelt und in einer Aussparung (46) an dem distalen Endes (42) des Zwischenglieds (38) angeordnet ist;gekennzeichnet durcheinen Schutz (62), der an dem Zwischenglied (38) angebracht ist und wenigstens einen Abschnitt des distalen Endes (42) bedeckt.




Inventors:
KRAJENKE GARY W (US)
MEHTA HIMANSHU H (US)
Application Number:
DE102014104740A
Publication Date:
05/23/2019
Filing Date:
04/03/2014
Assignee:
GM Global Technology Operations LLC (n. d. Ges. d. Staates Delaware)
International Classes:
E05D15/04; B60R5/00
Foreign References:
64192932002-07-16
Attorney, Agent or Firm:
Manitz Finsterwald Patent- und Rechtsanwaltspartnerschaft mbB (München, DE)