Title:
Verfahren zur Erkennung eines Sturzes eines Fahrers eines Zweirads sowie Vorrichtung hierzu
Kind Code:
B4


Abstract:
Verfahren zur Erkennung eines Sturzes eines Fahrers eines Zweirads, bei welchem zur Erkennung des Sturzes erste Aufnahmen einer ersten Kamera ausgewertet werden, wobei die Kamera an dem Zweirad derart angebracht ist, dass sich der Fahrer in Sitzposition zumindest teilweise mit dem Schulterbereich sowie dem Kopf oder Heim im Sichtfeld der ersten Kamera befindet, wobei spezifische Bewegungsmuster des Fahrers im Sichtfeld der ersten Kamera, die vorbestimmten, im Zweirad gespeicherten Bewegungsmustern entsprechen, als Hinweis auf den Sturz bewertet werden und wobei automatisch ein Notruf abgesetzt wird oder eine Airbagauslösung unterstützt oder plausibilisiert wird, wenn der Sturz des Fahrers des Zweirads erkannt wird.



Inventors:
MÖRBE MATTHIAS (DE)
Application Number:
DE102013224725A
Publication Date:
06/19/2019
Filing Date:
12/03/2013
Assignee:
Robert Bosch GmbH
Domestic Patent References:
DE102012203462A1N/A2013-09-05
DE10210975B4N/A2008-07-31
DE102006037731A1N/A2008-02-14
DE10223210A1N/A2003-12-04
Foreign References:
201001984532010-08-05