Title:
Verfahren zur Erzeugung eines Audiosignal für ein synthetisches Geräusch eines Kraftfahrzeuges
Kind Code:
B4


Abstract:
Verfahren zur Erzeugung eines Audiosignals (02) für ein synthetisches Geräusch eines Kraftfahrzeuges, folgende Schritte umfassend:- Bereitstellen eines Signals (01), welches ein Rauschen darstellt;- Festlegen einer Grundfrequenz, welche eine Betriebsdrehzahl des Kraftfahrzeuges repräsentiert; und- Anwenden mehrerer Filter auf das Signal (01) des Rauschens, wobei die Filter jeweils eine Mittenfrequenz aufweisen, die über einen Ordnungsfaktor mit der Grundfrequenz verknüpft ist, wobei zumindest mehrere der Ordnungsfaktoren ganzzahlig sind, und wobei die Ordnungsfaktoren und Amplitudenverläufe der Filter entsprechend einer Klangcharakteristik des zu synthetisierenden Geräusches des Kraftfahrzeuges ausgewählt sind;wobei das durch die Filter bewertete Signal (02) des Rauschens das Audiosignal (02) für das synthetische Geräusch des Kraftfahrzeuges in Abhängigkeit von der Betriebsdrehzahl des Kraftfahrzeuges darstellt.



Inventors:
MÜLLER FELIX (DE)
Application Number:
DE102013202890A
Publication Date:
12/06/2018
Filing Date:
02/22/2013
Assignee:
Schaeffler Technologies AG & Co. KG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102011102709A1N/A2012-11-22
DE102009055777A1N/A2011-06-01
DE19746523B4N/A2006-06-08
DE2734948A1N/A1979-02-15
Foreign References:
200501694842005-08-04
200601777972006-08-10
EP04335941995-08-02
WO2006097188A12006-09-21
JPH08137490A1996-05-31
JP2007258980A2007-10-04
EP04690231995-10-18