Title:
BILDAUFNAHMEVORRICHTUNG UND BILDAUFNAHMEOPTIK
Kind Code:
B4


Abstract:
Bildaufnahmevorrichtung (301), umfassend:ein Bildaufnahmeelement (103);eine Objektiveinheit (101), konfiguriert zum Sammeln eines Lichtstrahls von einem Objekt (201) in einer bildseitigen konjugierten Ebene (202); undein Linsenarray (102), welches eine Mehrzahl von Linsenzellen enthält,wobei das Linsenarray (102) derart angeordnet ist, dass die bildseitige konjugierte Ebene (202) und das Bildaufnahmeelement (103) zueinander konjugiert sind;dadurch gekennzeichnet, dass:das Linsenarray (102) derart angeordnet ist, dass von benachbarten Linsenzellen auf die bildseitige konjugierte Ebene (202) projizierte Pixel gegeneinander um eine Länge verschoben sind, die verschieden ist von einem ganzzahligen Vielfachen eines Mittenabstands der projizierten Pixel, wenn die Pixel des Bildaufnahmeelements (103) über die Linsenzellen auf die bildseitige konjugierte Ebene (202) projiziert werden, unddie folgende Bedingung erfüllt ist:wobei σein Abstand von einer objektseitigen Hauptebene des Linsenarrays (102) zu der bildseitigen konjugierten Ebene (202) ist, und Pein Abstand von einer Austrittspupille der Linseneinheit (101) zu der bildseitigen konjugierten Ebene (202) ist.



Inventors:
HIASA NORIHITO (JP)
HATAKEYAMA KOSHI (JP)
Application Number:
DE102012005152A
Publication Date:
05/02/2019
Filing Date:
03/06/2012
Assignee:
CANON KABUSHIKI KAISHA
Foreign References:
200901858012009-07-23
201002653812010-10-21
WO2010121637A12010-10-28
Other References:
LUMSDAINE, A.; GEORGIEV, T.: The focused plenoptic camera. In: Computational Photography (ICCP), 2009 IEEE International Conference on. IEEE, 2009. S. 1-8.
Todor Georgiev, et al., „Full Resolution Light Field Rendering“, Adobe Technical Report January 2008
Todor Georgiev, et al., „Superresolution with Plenoptic 2.0 Camera“, 2009
Ren Ng, et al., Stanford Tech Report CTSR 2005-02
Attorney, Agent or Firm:
WESER & Kollegen (München, DE)