Title:
FAHRZEUGANWESENHEITSUNTERRICHTUNGSVORRICHTUNG
Kind Code:
B4


Abstract:
Fahrzeuganwesenheitsunterrichtungsvorrichtung, die ein falsches Motorgeräusch in Richtung einer Außenseite eines Fahrzeugs (S) erzeugt, um eine Anwesenheit des Fahrzeugs mitzuteilen, wobei die Fahrzeuganwesenheitsunterrichtungsvorrichtung verwendet:eine parametrische Lautsprechereinrichtung (1), die Ultraschallwellen in Richtung einer Außenseite des Fahrzeugs emittiert, die durch Ausüben einer Ultraschallwellenmodulation auf ein falsches Motorgeräusch vorbereitet werden; undeine Fahrzeughupeneinrichtung (4), wobei ein Anlegen einer Gleichstromselbsterregungsspannung, die einen Grenzwert überschreitet, eine Unterbrechung einer Magnetkraft erzeugt, um einen sich bewegenden Eisenkern (2) zum Vibrieren zu veranlassen; eine vibrierende Platte (3), die mit dem sich bewegenden Eisenkern verbunden ist, und mit dem sich bewegenden Eisenkern so vibriert, dass die Fahrzeughupeneinrichtung (4) ein Alarmgeräusch erzeugt,wobei die Fahrzeuganwesenheitsunterrichtungsvorrichtung die Fahrzeughupeneinrichtung mit einem elektrischen Signal versorgt, das ein falsches Motorgeräusch mit einer separaten Erregungsspannung, die niedriger als die Selbsterregungsspannung ist, konfiguriert, was die Fahrzeughupeneinrichtung veranlasst, das falsche Motorgeräusch zu erzeugen.



Inventors:
NAKAYAMA TOSHIAKI (JP)
Application Number:
DE102011077219A
Publication Date:
10/25/2018
Filing Date:
06/08/2011
Assignee:
DENSO CORPORATION
International Classes:
Domestic Patent References:
DE102009005002A1N/A2010-05-06
DE102007008259A1N/A2008-08-21
Foreign References:
200502863462005-12-29
JP2005333573A2005-12-02
JP2005289175A2005-10-20
Attorney, Agent or Firm:
Winter, Brandl, Fürniss, Hübner, Röss, Kaiser, Polte Partnerschaft mbB, Patentanwälte (Freising, DE)