Title:
Verfahren und Vorrichtung zum Bewegen einer auf einem Schwenk- und Neigekopf angeordneten Kamera entlang einer vorgegebenen Bewegungsbahn
Kind Code:
B4


Abstract:
Verfahren zum Bewegen einer auf einem Schwenk- und Neigekopf (5) angeordneten Kamera (3) entlang einer vorgegebenen Bewegungsbahn (2) zur Erzeugung von Kamerafahrten mit unterschiedlich wirkenden Bildsequenzen, wobei aus der vorgegebenen Bewegungsbahn (2) für die Kamera (3) eine zugeordnete Bewegungsbahn für die räumlichen Positionen und Orientierungen eines Basisbezugs-Systems (4) des Schwenk- und Neigekopfes (5) bestimmt wird und aus der zugeordneten Bewegungsbahn für das Basisbezugs-System (4) des Schwenk- und Neigekopfes (5) zugeordnete Stellgrößen für Achsen (A1-A6) eines in kartesischen Koordinaten fahrbaren Roboters (8), an dessen Aufnahmeflansch (7) der Schwenk- und Neigekopf (5) befestigt ist, erzeugt und an die Achsen (A1-A6) übertragen werden.



Inventors:
FRITSCH UWE (DE)
HONEGGER WALTER (DE)
Application Number:
DE102005058867A
Publication Date:
09/27/2018
Filing Date:
12/09/2005
Assignee:
CINE-TV broadcast systems GmbH
KUKA Deutschland GmbH
International Classes:
Domestic Patent References:
DE4407317A1N/A1995-09-07
DE3918471A1N/A1989-12-14
Foreign References:
GB2252473A1992-08-05
WO1993006690A11993-04-01
Other References:
WRIGHT, Keith: Robots in the News. In: Industrial Box, Vol. 12, 1994, 2, S. 17-19
„Robots in the News“ aus der Zeitschrift „Industrial Robot“, Vol. 21 No. 2, 1994, pp 17-19
Attorney, Agent or Firm:
EGE LEE & PARTNER Patentanwälte PartGmbB (Landshut, DE)