Title:
Optoelektronische Sensoreinrichtung zur Erfassung der Bestrahlungsstärke und der Einfallsrichtung der Sonnenstrahlung für Kraftfahrzeuge
Kind Code:
B4


Abstract:
Optoelektronische Sensoreinrichtung zur Erfassung einer Bestrahlungsstärke und einer Einfallsrichtung einer Sonnenstrahlung für Kraftfahrzeuge mit mehreren photosensitiven Elementen (1, 2a, 2b), die jeweils zur Erfassung eines aus einer festgelegten Richtung einfallenden Anteils der Sonnenstrahlung eingerichtet sind, wobei drei als SMD-Bauteile ausgeführte photosensitive Elemente (1, 2a, 2b) auf einem nahe einer Windschutzscheibe (4) und parallel zu einer Scheibenfläche angeordneten Schaltungssubstrat (3) angebracht sind, dadurch gekennzeichnet, dass die photosensitiven Elemente (1, 2a, 2b) Phototransistoren sind, die nebeneinander auf dem Schaltungssubstrat (3) angeordnet sind, wobei das mittlere Element (1) mit einem TOPLED-Gehäuse und mit einem zusätzlichen Tageslichtsperrfilter und die beiden äußeren Elemente (2a, 2b) mit Sidelooker-Gehäusen versehen sind, und dass jeweilige Richtungen einer maximalen Empfindlichkeit bei dem mittleren Element (1) senkrecht und bei den beiden äußeren Elementen (2a, 2b) parallel zu einer Fläche des Schaltungssubstrats (3) ausgerichtet sind.



Inventors:
FLADER-SALZMANN ANDREAS (DE)
GEORGIADIS CHRISTOS DR (DE)
RICHWIN MATTHIAS DR (DE)
WEBER THOMAS (DE)
Application Number:
DE102005006472A
Publication Date:
06/13/2019
Filing Date:
02/12/2005
Assignee:
Leopold Kostal GmbH & Co. KG
International Classes:
Domestic Patent References:
DE10235368A1N/A2004-02-19
DE10224692A1N/A2004-01-08
DE10034555A1N/A2002-01-24
DE19955423A1N/A2001-05-31
DE19827044C1N/A1999-10-21
DE3821743A1N/A1990-01-11
Foreign References:
51177441992-06-02
EP04001751990-12-05
JPS5915809A1984-01-26
51816541993-01-26